Den Mitgliedsantrag online stellen

Zum Mitgliedsantrag

Den Mitgliedsantrag online stellen

Einfacher, unbürokratischer, schneller… das ist das Ziel unseres neuen Online-Mitgliedsantrages. Zukünftige Mitglieder können sich nun direkt auf der Webseite des Reservistenverband Brandenburg online anmelden.

In der Vergangenheit führte der Weg über die Bundesgeschäftsstelle und dieser konnte mitunter zu einer kleinen Odyssee werden. Es geht ja nichts verloren, aber es dauert halt. Gerne auch drei Monate oder länger. Das, oder noch länger, war viel zu oft der Zeitraum zwischen dem Online-Mitgliedsantrag und dem Punkt an dem die betreffende Reservistenkameradschaft über ihr neues Mitglied informiert worden ist. Nachdem Nachfragen durch den zuständigen Mitarbeiter nur unzureichend beantwortet werden konnten und Verbesserungshinweise keinen Anklang fanden, haben die Brandenburger Reservisten kurzerhand eine eigenen Anmeldemöglichkeit für Ihre Reservisten geschaffen.

Das spart eine Menge Zeit, da wir nicht mehr auf die langwierige Bearbeitung warten müssen.

Ronald Nitschke, stv. Landesvorsitzender

Jetzt können sich Neumitglieder direkt auf unserer Webseite anmelden. Das spart eine Menge Zeit, da wir nicht mehr auf die langwierige Bearbeitung nach dem Dateneingang warten müssen. Die Anmeldung geht nun direkt an unsere Landesgeschäftsstelle und von da zu den Reservistenkameradschaften. Auch das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen müssen, denn korrekte und sorgfältige Arbeit benötigen ihre Zeit. Auch sind die Mitarbeiter in der Landesgeschäftsstelle noch nicht mit einer zeitgemäßien Internetverbindung ausgestattet, die für reibungsloses Arbeiten nötig ist.

Zum Mitgliedsantrag
Das Banner anklicken, um zum Online-Mitgliedsantrag zu kommen.

Wichtig für unserer Ehrenamtlichen ist aber, dass sie jetzt frühzeitiger informiert werden können, um auf die Neumitglieder zugehen zu können. Und die Neumitglieder können deutlich schneller durch die zuständige Geschäftsstelle betreut und Ihr Antrag bearbeitet werden. Ziel ist es, dass wir die neuen Mitglieder schnellstmöglich mit Ihren Kameraden in den Reservistenkameradschaften vor Ort in Kontakt bringen können.

Übrigens: Aktuell ist das erste Mitgliedsjahr beitragsfrei! Neumitglieder die im laufe dieses Jahres beitreten, müssen also erst ab dem kommenden Jahr den Mitgliedsbeitrag von 30,00 Euro pro Kalenderjahr entrichten.

Ronald Nitschke
Ronald Nitschke

Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Potsdam und stellvertretender Landesvorsitzender für Presse und Kommunikation

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.