Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Einzelschütze im Gruppengefechtsschießen (online)

27. Mai, 20:30 - 21:30

Print Friendly, PDF & Email

Diese Ausbildung dient der Vorbereitung weiterführende Ausbildungen, insbesondere im Hinblick auf das geplante Gruppengefechtsschießen. Außerdem soll der Ausbildungsstand- und Bedarf der Soldaten eingeschätzt werden und so in die künftige Ausbildungsplanung einfließen.

Dauer: etwa 45 Minuten


Die Ausbildung findet online, per Microsoft Teams, statt. Die Einladung wird an die angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor Beginn der Ausbildung versendet.

Hinweise zur Teilnahme per MS Teams
  • Mit Klarnamen anmelden
  • Webcam wenn möglich anschalten
    (Empfehlung: Bei schlechter Datenanbindung Video aus. Z.B. wenn es Störungen beim Ton)
  • Mikrofon aus. Nur einschalten, wenn gesprochen wird.
  • Die Veranstaltung wird moderiert. Vor Wortmeldungen über den entsprechenden Button virtuell ‘die Hand heben’. Das Word wird dann zu einem geeigneten Zeitpunkt erteilt.
  • ggf. Frage oder Anmerkung im Chat posten
  • Nach Möglichkeit am Computer oder Tablett teilnehmen. Die Nutzung interaktive Elemente und von Slides könnten am Smartphone unkomfortabel sein.
  • Die Durchführung der Veranstaltung beruht auf gegenseitige Kameradschaft und Vertrauen. Es werden keine Geheimnisse o.ä. kommuniziert. Dennoch ist die Aufnahme der Online-Besprechung nicht zulässig und die Weitergabe oder Veröffentlichung der Inhalte, insbesondere der Materialien nicht erlaubt.
  • Seid pünktlich. „Fünf Minuten vor der Zeit, ist des Soldaten Pünktlichkeit“ 😉

Details

Datum:
27. Mai
Zeit:
20:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

online
Deutschland
Website:
https://www.reservisten-brandenburg.de

Veranstalter

Reservistenverband Brandenburg
E-Mail:
brandenburg@reservistenverband.de
Website:
http://www.reservisten-brandenburg.de

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Gegenwärtig steht die Durchführung aller Veranstaltungen unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Mehr Infos hier: Corona-Info’s für die Reserve in Brandenburg.

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.

6 comments so far

Jan-Erik Schmidt

Jan-Erik SchmidtEingestellt am7:12 pm - Mai 27, 2020

Moin zusammen,
mir ist noch unklar, wie ich mich innerhalb von MS Teams auf die Veranstaltung schalte?!
Ich bitte um einen Link (?)
Gruß,
Jan-Erik Schmidt
janerik.schmidt@icloud.com

Pierre Berg

Pierre BergEingestellt am8:45 pm - Mai 27, 2020

Hallo Ronald, ich habe das gleiche Problem wie Jan-Erik. Ich habe aber auch leider keine Mail mit einem Link erhalten… 🙁

Jan-Erik Schmidt

Jan-Erik SchmidtEingestellt am9:55 pm - Mai 27, 2020

1. Sendet Ihr zu den Folgeveranstaltungen jeweils eine eigene Einladung per email oder habt Ihr eine Terminliste?
2. Stehen die Ausbildungsunterlagen/Vorschriften als pdf zur Verfügung? Wenn ja, wo? (Liste?)

    Ronald Nitschke

    Ronald NitschkeEingestellt am11:26 pm - Mai 27, 2020

    Wir werden wahrscheinlich wieder eine Veranstaltung auf der Homepage erstellen, zu der man sich dann wie gehabt anmelden kann. Dann wird an die angemeldeten Teilnehmer vorher wieder eine E-Mail-Einladung verschickt.
    Das Verfahren oder das Tool könnte sich nochmal ändern. Wir habe da gerade noch ein anderes getestet und werden das noch weiter prüfen, aber das Prinzip wird wohl erstmal so bleiben.

    Noch stehen die Unterlagen nicht zur Verfügung. Ggf. werden wir das tun, dann im internen Bereich der Webseite. Zugriff also für angemeldete Mitglieder. Bei Vorschriften ist das so eine Sache, die sind ja teilweise eingestuft. Bei offenen muss man das prüfen. Auch, ob es Sinn ergibt. Denn ohne Kontext bringen die Unterlagen nur begrenzt etwas. Aber da nehmen wir auch gerne Anregungen auf 🙂

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen