Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Oktober 2019

RK-Abend, Thema: Die Bombadierung von Rotterdam

1. Oktober, 19:00 - 22:00
Havelland-Kaserne, Kaiser-Friedrich-Straße 49-61
Potsdam, 14469
+ Google Karte
kostenlos
Bombadierung von Rotterdam

RK-Abend der RK Potsdam mit multimedialem, sicherheitspolitischen Vortrag über die Bombadierung von Rotterdam im 2. Weltkrieg von Daniel Schmiedke. Die Bombardierung von Rotterdam 1940 durch die deutsche Luftwaffe fand am frühen Nachmittag des 14. Mai 1940 statt, kostete 814 Zivilisten das Leben, zerstörte die komplette Altstadt und führte unmittelbar zur Kapitulation der niederländischen Regierung. Der auch Rotterdam Blitz genannte Angriff auf die niederländische Hafenstadt Rotterdam stand am Beginn des Westfeldzugs im Zweiten Weltkrieg. (Quelle: Wikipedia) Es wird um zeitnahe Anmeldung…

Mehr erfahren »

Schulschießen MG3 / MG3 Lafette

11. Oktober, 17:00 - 12. Oktober, 17:00
TrÜbPl Altengrabow, An der Bergstraße
Möckern OT Dörnitz, Sachsen-Anhalt 39291
+ Google Karte
kostenlos

Bei der DVag finden verschiedene Schulschießen mit dem Maschinengewehr MG3 (Grundlagen) und mit dem MG 3 auf Lafette statt. Eine ergänzende Vorausbildung wird im Rahmen der Veranstaltung IGF-Schießen angeboten. Diese Veranstaltung ist eine dienstliche Veranstaltung (DVag) der Bundeswehr. Meldeschluss: 10.09.2019.

Mehr erfahren »

Sitzung des erweiterten Landesvorstandes

13. Oktober, 10:00 - 14:30
Havelland-Kaserne, Kaiser-Friedrich-Straße 49-61
Potsdam, 14469
+ Google Karte

An der Sitzung des erweiterten Landesvorstandes nehmen die Mitglieder des Landesvorstandes und die Vorsitzenden der Reservistenkameradschaften bzw. deren Vertreter teil. Jede RK sollte sicherstellen, dass ein Vertreter an der Sitzung teilnimmt. Für angemeldete Teilnehmer wird Mittags ein Imbiss bereit gestellt. Eine Fahrkostenerstattung ist entsprechend der Regelung in der Landesgruppe (siehe Einladung) möglich. Tagesordnung siehe der an die Vorstände versendeten Einladung. Bitte nur eingeladene Teilnehmer (oder deren Vertreter aus den RKen) anmelden. Weitere Anmeldungen werden nicht zugelassen und wieder entfernt.  

Mehr erfahren »

Ausbildungswochenende: Gefechtsdienst

25. Oktober, 17:00 - 27. Oktober, 17:00
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822
+ Google Karte

Gefechtsdienst im Rahmen der Ausbildung Sicherungszug mit folgenden Inhalten: Ausbildung Orientiern im Gelände Bewegung im Gelände im Gruppenrahmen mit Einlagen eingeschrängte Sicht Nachtsicht Fahrzeugaufnahme Versteck Aufklärung Sanitätslage Diese Veranstaltung ist eine dienstliche Veranstaltung (DVag) der Bundeswehr. Meldeschluss: 24.09.2019.

Mehr erfahren »

November 2019

Einsatzersthelfer A, Kompetenzerhalt Modul A

9. November, 08:00 - 15:00
Julius-Leber-Kaserne, Kurt-Schumacher-Damm 41
Berlin, 13405
+ Google Karte

Die Ausbildung dient dem jährlichen Kompetenzerhalt im Bereich der Sanitätsausbildung der Bundeswehr. Dazu wird ein Modul der Ausbildung zum Einsatzersthelfer A im jährlichen Wechsel ausgebildet. In diesem Jahr ist dies das Modul A. Die Ausbildung findet im Rahmen einer Verbandsveranstaltung mit Uniformtrageerlaubnis (VVag/UTE) statt. Zur Vorbereitung müssen Sie den theoretischen Teil als CUA-Programms vorab absolvieren! Bringen Sie das ausgedruckte Zertifikat zur Ausbildung mit. Bitte den Ausbildungspass mitführen. Sollten Sie noch keinen Ausbildungspass erhalten haben, wird dieser am Meldekopf ausgegeben. Bei…

Mehr erfahren »

Jahresabschlussveranstaltung (Gefechtsdienst)

22. November, 18:00 - 24. November, 17:00
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822
+ Google Karte
kostenlos

Gefechtsausbildung zum Jahresabschluss. Es werden die in diesem Jahrausgebildeten Inhalte zusammengefasst und überprüft. Anschließend findet ein gemeinsamer Kameradschaftsabend statt. Diese Veranstaltung ist eine dienstliche Veranstaltung (DVag). Meldeschluss: 21.10.2019.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.