Die Landesgruppe

Die Landesgruppe

Der Reservistenverband führt im Auftrag des Deutschen Bundestages die beorderungsunabhängige, freiwillige Reservistenarbeit für ehemalige Soldaten der Bundeswehr durch. Wir verstehen uns als Mittler zwischen der Bundeswehr und ziviler Öffentlichkeit. Wichtige Arbeitsfelder unserer Landesgruppe sind die Militärische Ausbildung und die Sicherheitspolitische Arbeit. Der Reservistenverband ist ein anerkannter Schießsportverband. So können wir unseren Mitgliedern auch die Teilnahme am organisierten Schießsport anbieten.

Dazu werden auch in der Landesgruppe Brandenburg regelmäßig sicherheitspolitische Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen durchgeführt. In unserem Schwerpunkt führen wir militärische Ausbildung im Bereich der Gefechts– und Schießausbildung durch. Unsere Reservisten nehmen aber auch an nationalen und internationalen militärischen Wettkämpfen teil. Mit unserer Presse- und Informationsarbeit informieren wir in unserem Monatsmagazin Loyal und in den Online-Medien.

Reservisten überwinden das Kommandonetz auf der Hindernisbahn (Foto: Ronald Nitschke)

Zu unseren Mitgliedern zählen Soldaten und Reservisten aller Teilstreitkräfte und Dienstgradgruppe. Außerdem können Interessierte ohne “militärische Vorbildung” als Fördermitglied beitreten. Unser Ziel ist es, die Kontakte untereinander und zur Bundeswehr zu fördern. Zusammen frischen wir die im aktiven Dienst erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten auf und erweitern und vertiefen diese. Last but not least pflegen wir im Reservistenverband gemeinsam alte und neue Kontakte und leben Kameradschaft.

Unsere Landesgruppe wurde 1994 in Potsdam mit vier Reservistenkameradschaften und insgesamt 60 Mitgliedern gegründet. Innerhalb des Reservistenverbandes sind wir damit eine noch relativ junge und kleine Landesgruppe. Wir habe etwa 1.200 Mitglieder. Diese sind in 19 Reservistenkameradschaften organisiert.

Interessieren Sie sich für die Reserve und die Arbeit unserer Landesgruppe? Dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie und stehen gern für Gespräche zur Verfügung.

Zum Mitgliedsantrag

Jetzt Mitglied werden

Dazu musst Du nur unseren Online-Mitgliedsantrag ausfüllen. Das erste Jahr Deiner Mitgliedschaft ist bei uns sogar beitragsfrei.