Alle Veranstaltungen geben den aktuellen Planungsstand wieder. Insbesondere die in Abhängigkeit der weiteren Entwicklung der Corona-Lage sind weitere Änderungen möglich.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Übung: Beobachten, Melden, Alarmposten (online)

3. März, 19:30 - 21:00

Print Friendly, PDF & Email

Online-Training zu den Themen Beobachten, Melden und Alarmposten. Dieser Unterricht baut auf die Online-Trainings aus dem Vorjahr auf.

Bei dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit das erworbene Wissen praktisch auszuprobieren. Die Teilnahme an der vorhergehenden Veranstaltung (am 10.2.) wird zur Vorbereitung zu empfohlen.

Unterlagen zur Vorbereitung im Selbststudium: Beobachten, Melden, Alarmposten (PDF)

Arbeitsmaterial: Kartenmeldeblock (7x benötigt), Geländetaufe


Die Ausbildung findet online per Microsoft Teams statt. Die Einladung wird an die angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor Beginn der Ausbildung, im Regelfall 24 Stunden vor Beginn, versendet.

Beachtet bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zur Teilname an den Online-Veranstaltungen, meldet Euch insbesondere mit Eurem Klarnamen an und seid pünktlich zum Beginn online.


Wir behalten uns eine Aufzeichnung der Online-Veranstaltungen zum Zwecke der Dokumentation, späteren Auswertung und Weiterverwendung als Ausbildungsmaterial vor. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie dem zu. Schalten Sie ggf. Ihre WebCam aus. Die Liste der Teilnehmer und der Chat werden nicht per Video aufgezeichnet.


Ihr könnt auch selber Vorschläge und Ideen für unsere Online-Trainings machen oder selber aktiv an den Ausbildungen mitwirken. Mehr Infos hier: Mitmachen!

Details

Datum:
3. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.cyber-ops.de/

Veranstaltungsort

online
Potsdam, Deutschland
Website:
http://www.cyber-ops.de/online-training/

Veranstalter

Reservistenverband Brandenburg
E-Mail:
brandenburg@reservistenverband.de
Website:
http://www.reservisten-brandenburg.de

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Gegenwärtig steht die Durchführung aller Veranstaltungen unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Mehr Infos hier: Corona-Info’s für die Reserve in Brandenburg.

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen