Alle Veranstaltungen geben den aktuellen Planungsstand wieder. Insbesondere die in Abhängigkeit der weiteren Entwicklung der Corona-Lage sind weitere Änderungen möglich.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SiPol: Die Weisung für die Reservistenarbeit 2020 bis 2022 (Online, LG Berlin)

19. November 2020, 19:00 - 20:00

Print Friendly, PDF & Email

Beim der nächsten digitalen Ausbildung der Landesgruppe Berlin geht es um Sicherheitspolitik und Reservistenarbeit: „Die Weisung für die Reservistenarbeit 2020 bis 2022. Was sagt sie uns über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Reservistenarbeit?“.

Zielgruppe:   alle Reservisten und Reservistinnen vom Mannschaftssoldaten bis zum Offizier. Die Veranstaltung ist Deutschland weit geöffnet.

Alle Teilnehmer erhalten vor dem Seminar die Einladung inkl. Einwahllink per E-Mail. Für die Teilnahme ist lediglich ein PC/Laptop notwendig, Micro und Web-Cam sind nicht zwingend nötig, jedoch sehr zu empfehlen.


Zielgruppe: n/a Inhalte: n/a Allgemeine Information: Alle Teilnehmer erhalten vor dem Seminar die Einladung inkl. Einwahllink per E-Mail. Für die Teilnahme ist lediglich ein PC/Laptop notwendig, Micro und Web-Cam sind nicht zwingend nötig, jedoch sehr zu empfehlen.

Details

Datum:
19. November 2020
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

online
Potsdam, Deutschland
Website:
http://www.cyber-ops.de/online-training/

Veranstalter

Reservistenverband Brandenburg
E-Mail:
brandenburg@reservistenverband.de
Website:
http://www.reservisten-brandenburg.de

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Gegenwärtig steht die Durchführung aller Veranstaltungen unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Mehr Infos hier: Corona-Info’s für die Reserve in Brandenburg.

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen