Aktuelles aus RK Potsdam und Landesgruppe

Firmenlauf: Die Kameraden rennen wieder!

Am 17. Juni trafen sich bei bestem Laufwetter wieder 3.000 Laufbegeisterte aus vielen Potsdamer Unternehmen und Organisationen zum Firmenlauf 2015 im Volkspark. Die Reservistenkameradschaft Potsdam „Großer Kurfürst“ schickte vier Kameraden auf die Strecke um den Reser

Erste-Hilfe-Ausbildung in Potsdam

Die Reservistenkameradschaft (RK) Potsdam hat auch in diesem Jahr wieder eine Erste-Hilfe-Ausbildung für Reservisten, Fördermitglieder und Gäste angeboten. Im August des vergangenen Jahres wurde erstmalig eine Erste-Hilfe-Ausbildung durch Hauptgefreiter d.R. Enrico Gada

RK Potsdam nimmt zum ersten Mal am Eiswolf teil

Der Nachtorientierungsmarsch Eiswolf ist ein militärischer Wettkampf mit Teilnehmern aus Dänemark und Deutschland der regelmäßig im Januar in Schleswig-Holstein durchgeführt wird. Die fünfköpfige Potsdamer Mannschaft wurde durch je einem Kameraden der RK Storkow un

Weihnachten im Einsatz

Auch in diesem Jahr sind wieder Kameraden der Reservistenkameradschaft (RK) Potsdam über Weihnachten im Einsatz. Der dreimonatige KFOR-Einsatz eines Reservisten der RK Potsdam erstreckt sich auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel. Aus diesem Grund wurde f

Potsdamer Mannschaft beim Snajper 2014 in Poznan

Eine Mannschaft der Reservistenkameradschaft Potsdam nahm am ‚Snajper 2014‘ der polnischen Reservistenvereinigung LOK in Poznan teil. Der Snajper ist ein Wettkampf für Soldaten und Reservisten aus den NATO-Staaten, bei dem mit verschiedenen polnischen Waffen geschoss

Sanierung des Holzkreuzes auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf

Potsdamer Reservisten haben auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf das Holzkreuz zur Erinnerung an gefallene Soldaten des Ersten Weltkriegs saniert. Das etwa sechs Meter hohe Kreuz gehört zur deutschen Gedenkstätte, auf der 260 Soldaten ihre letzte Ruhe fanden. Auf Initiativ

Erste Hilfe: Verletzte retten und erstversorgen

Schreie hallen durch den dunklen Keller. In einer Nische kämpfen die drei Verletzten um ihr Leben, als sie von ihren Rettern entdeckt werden. Sie verschaffen sich schnell einen Überblick und stimmen ihr Vorgehen ab um die chaotische Situation zu ordnen. Schnell werden die

Wehrbeauftragter beim 20-jährigen Jubiläum der RK Potsdam

Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hellmut Königshaus, berichtete am Freitag über seine Rolle nach der Neuausrichtung der Bundeswehr. Den Rahmen bot die Festveranstaltung der Reservistenkameradschaft (RK) Potsdam „Großer Kurfürst“ zu ihrem 20-jährigen J

Neuer Vorstand in Potsdam gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung am 6. Februar haben die Mitglieder der Reservistenkameradschfat (RK) Potsdam einen neuen Vorstand gewählt. Vor der Wahl berichtete der alte Vorstand über das zurückliegende Jahr. Nach dem Bericht der Revisoren konnten die Mitgleider der R

RK Potsdam stark im neuen Kreisvorstand vertreten

Am 26. Oktober wurde ein neuer Kreisvorstand für die Kreisgruppe Brandenburg Süd-West gewählt. Die Kreisdelegierten trafen sich dazu in den Räumlichkeiten der Schützengilde Caputh. Weiterlesen