Alle für das Jahr 2021 eingetragenen Veranstaltungen geben den aktuellen Planungsstand wieder. Insbesondere die dienstlichen Veranstaltung stehen unter den Vorbehalt der Genehmigung durch das Landeskommando Brandenburg. Im Zuge des weiteren Abstimmungsprozesses und der Entwicklung der Corona-Lage sind weitere Änderungen möglich.

Beachtet bitte auch die allgemeine Informationen zu unseren Veranstaltungen.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Teilnahme am Snajper 2020

11. September, 12:00 - 13. September, 14:00

Print Friendly, PDF & Email

Teilnahme der RK Potsdam mit bis zu zwei Mannschaften beim Schießwettkampf Snajper in Polen. Jede Mannschaft besteht aus vier Wettkämpfern. Die An- und Abreise erfolgt gemeinsam von Potsdam aus.

Es wird angestrebt, dass sich mehr als acht Interessenten für die Teilnahme am Wettkampf melden. So soll eine personelle Reserve für kurzfristige Ausfälle vorgehalten werden. Die Auswahl der Teilnehmer hängt u.a. von der Zuverlässigkeit der Teilnehmer, deren Teilnahme am Training und den Schießleistungen ab.

Als Training dienen die allgemeinen Schießausbildungen der Landesgruppe, die AGSHP-Termine der RK Potsdam (ggf. werden zusätzliche Trainingstermine beantragt) und Training bei der RAG Schießsport.

Details

Beginn:
11. September, 12:00
Ende:
13. September, 14:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Website:
https://www.reservisten-brandenburg.de/event/snajper-2020/

Veranstalter

RK Potsdam
E-Mail:
opz@rk-potsdam.com
Website:
http://www.rk-potsdam.com/

Veranstaltungsort

Poznań
Poznań, Polen

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.

Schreibe eine Antwort

Die Veranstaltung wurde auf Grund von COVID-19 abgesagt.