Alle für das Jahr 2021 eingetragenen Veranstaltungen geben den aktuellen Planungsstand wieder. Insbesondere die dienstlichen Veranstaltung stehen unter den Vorbehalt der Genehmigung durch das Landeskommando Brandenburg. Im Zuge des weiteren Abstimmungsprozesses und der Entwicklung der Corona-Lage sind weitere Änderungen möglich.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Sicherungszug

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Dezember 2019

Schießen: MG 3 auf Lafette

14. Dezember 2019, 07:00 - 18:00
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822
+ Google Karte anzeigen

Im Rahmen der Ausbildung finden verschiedene Schulschießen mit dem Maschinengewehr MG3 auf Lafette statt. Eine ergänzende Vorausbildung wurde im Rahmen der DVag Schulschießen MG3 / MG3 Lafette angeboten. Die Veranstaltung ist nur für Teilnehmer offen, die an der Vorausbildung teilgenommen haben. Da es immer wieder Anmeldungen von Interessierten gab, die an der Vorausbildung nicht teilgenommen haben, wird auf 'Warteliste' geschaltet. Das bedeutet, Ihr könnt Euch anmelden und werdet zeitnah frei geschaltet, wenn Ihr an der Vorausbildung teilgenommen habt. Meldekopf: TrÜbPl…

Erfahren Sie mehr »

März 2020

1. Ausbildungswochenende – abgesagt (Corona)

13. März, 18:00 - 15. März, 14:00
Havelland-Kaserne, Kaiser-Friedrich-Straße 49-61
Potsdam, 14469
+ Google Karte anzeigen

Gruppen- und Truppausbildung im Sicherungszug mit Schwerpunkt auf den Spezialisierungen der einzelnen Soldaten und Trupps. Ausbildungsinhalte sind u.a.: Befehlsgebung Grundlagen am Sandkasten Weiterführende San-Ausbildung (Taktische Verwundetenversorgung mit Care under Fire) Weiterführende Ausbildung am Nachtsichtgerät Ausbildung Handgranate (Schießbuch mitbringen!) Achtung: Die DVag wurde vom Landeskommando Brandenburg auf Grund des Corona-Viruses am 12. März abgesagt. Weiter Informationen findet Ihr hier: Corona: DVag’s bis April sollen abgesagt werden.  

Erfahren Sie mehr »

Mai 2020

Der Einzelschütze im Gruppengefechtsschießen (online)

27. Mai, 20:30 - 21:30
online Potsdam, Deutschland

Diese Ausbildung dient der Vorbereitung weiterführende Ausbildungen, insbesondere im Hinblick auf das geplante Gruppengefechtsschießen. Außerdem soll der Ausbildungsstand- und Bedarf der Soldaten eingeschätzt werden und so in die künftige Ausbildungsplanung einfließen. Dauer: etwa 45 Minuten Die Ausbildung findet online, per Microsoft Teams, statt. Die Einladung wird an die angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor Beginn der Ausbildung versendet. Hinweise zur Teilnahme per MS Teams Mit Klarnamen anmelden Webcam wenn möglich anschalten (Empfehlung: Bei schlechter Datenanbindung Video aus. Z.B. wenn es Störungen beim Ton)…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Der Einzelschütze im Gefechtsschießen – Teil 2 (online)

17. Juni, 20:30 - 21:30
online Potsdam, Deutschland

Diese Ausbildung dient der Vorbereitung weiterführende Ausbildungen, insbesondere im Hinblick auf das geplante Gruppengefechtsschießen. Außerdem soll der Ausbildungsstand- und Bedarf der Soldaten eingeschätzt werden und so in die künftige Ausbildungsplanung einfließen. Schwerpunkte: Der Feuerkampf Der militärische Führer im Gefecht (ZgFhr / GrpFhr) Fragen / Selbstanalyse Dauer: etwa 30 Minuten (+ Fragen / Selbstanalyse) Meldeschluss: 16. Juni, 20:00 (Im Anschluss nur noch Anmeldung auf die Warteliste. Freigabe erfolgt dann kurz vor Beginn der Veranstaltung.) Die Ausbildung findet online, per Microsoft Teams, statt.…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Gefechtsdienst (online)

1. Juli, 20:30
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Themenschwerpunkte dieser Online-Ausbildung sind Stellungsbau und Feuerkampf. Dies ist das erste Online-Ausbildung nach den beiden Einführungsveranstaltungen die einen Überblick über die nun kommenden Ausbildung vermittelt haben. Ziel ist es alle 14 Tage eine Ausbildung via Internet durchzuführen. Die Ausbildung findet online per Microsoft Teams oder Zoom statt. Die Einladung wird an die angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor Beginn der Ausbildung versendet. Beachtet bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zur Teilname an den Online-Ausbildungen, meldet Euch insbesondere mit Eurem Klarnamen an und seid…

Erfahren Sie mehr »

Geländekunde (online)

15. Juli, 21:00
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Inhalte:
 Geländeformen 
Geländererhebungen Geländervertiefungen Geländesteigungen Gewässer- und Bodenarten Ziel: Die Soldaten beurteilen die Eigenschaften des Gelände schnell und sicher und sprechen mit einheitlichen Begriffen die Ziele an.

Erfahren Sie mehr »

August 2020

Waffenwirkung (online)

5. August, 20:30 - 21:30
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Onlineausbildung zur Wirkung der verschiedenen Waffen und wie man sich der Waffenwirkung, z.B. unter Ausnutzung des Geländes, im Gefecht entziehen kann. Die Merkmale des Feuers und die Verhaltensgrundsätze bei Feindfeuer sowie beim Einsatz der eigenen Waffen Schutz (baulich) gegen Feindfeuer Kampfentfernungen der verschieden Handwaffen die Organisation des Stellungsbaus nach ASchUFDTA

Erfahren Sie mehr »

Der Panzervernichtungstrupp (online)

19. August, 20:30 - 22:00
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Inhalte: Grundsätze (Die PzFst 3) Stärken und Schwächen gepanzerter Fahrzeuge Stärke und Ausrüstung des PzVernTrp Einsatz und Kampfweise Grundsätzlicher Ablauf Befehlsgebung Zusammenfassung

Erfahren Sie mehr »

Beobachten und Melden – Teil 1 (online)

26. August, 20:30
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Beobachten und Melden - Teil 1.

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Beobachten und Melden – Teil 2 (online)

10. September, 20:30
online Potsdam, Deutschland + Google Karte anzeigen

Beobachten und Melden - Teil 2. Nach dem Schwerpunkt 'Beobachten' im ersten Teil liegt das Augenmerk nun auf der militärischen 'Meldung' der Beobachtungen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Gegenwärtig steht die Durchführung aller Veranstaltungen unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Mehr Infos hier: Corona-Info’s für die Reserve in Brandenburg.

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.