Alle Veranstaltungen geben den aktuellen Planungsstand wieder. Insbesondere die in Abhängigkeit der weiteren Entwicklung der Corona-Lage sind weitere Änderungen möglich.


Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Schießausbildung

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Dezember 2021

AGSHP in Berlin

8. Dezember, 18:00 - 22:00
Julius-Leber-Kaserne, Kurt-Schumacher-Damm 41
Berlin, 13405
Google Karte anzeigen

AGSHP Weihnachtspokalschiessen

Erfahren Sie mehr »

AGSHP in Potsdam: Jahresabschluss

9. Dezember, 18:00 - 22:00
Henning-von-Tresckow-Kaserne, Werderscher Damm 21-29
Schwielowsee, 14548
Google Karte anzeigen

AGSHP-Training der RK Potsdam für Reservisten. Weitere Informationen und Anmeldung auf der Seite der RK Potsdam unter Veranstaltungen.

Erfahren Sie mehr »

Marsch-Kombi-Übung (Jahresabschlussveranstaltung)

10. Dezember, 18:00 - 12. Dezember, 14:00
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822

Ausbildungsinhalte Schießen mit Gewehr G36 und Pistole P8 Zurechtfinden im Gelände / Karte / Kompass Fernmeldedienst aller Truppen Marsch / MilFit / Überwinden Hindernisse Sanitätsdienst Anschließend: Jahresabschluss mit Kameradschaftsabend

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

IGF-Wochenende

18. Februar 2022 - 20. Februar 2022
Kurmark-Kaserne, Beeskower Chaussee 15A
Storkow (Mark), 15859 Deutschland

Der Ausbildungsabschnitt dient dem Training, der Erhalt und der Überprüfung der individuellen Grundfertigkeiten (IGF) der Reservisten. Neben den üblichen IGF-Leistungen sollen auch Leistungen zum Erwerb des (Reservisten-)Leistungsabzeichen abgenommen werden. Inhalte sind u.a.: Schießen G36-S-9 WÜ Schießen P-S-2 WÜ Schwimmen Ablegen BFT Deutsches Sportabzeichen ABC Leistungsmarsch 6 Km / 12 Km

Erfahren Sie mehr »

März 2022

AGSHP: Vorausbildung GraPi / PzFst 3

16. März 2022

Vorausbildung an der Granatpistole und der Panzerfaust 3. Dient als Vorbereitung auf die folgenden Schießausbildung mit den beiden Waffen.

Erfahren Sie mehr »

Schießausbildung PzFst 3 / GraPi

18. März 2022 - 19. März 2022
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822

Schießen mit der Panzerfaust 3 und der Granatpistole (Übung und scharf). Die Teilnahme an der Vorausbildung am AGSHP ist obligatorisch.

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

AGSHP: Vorausbildung MG3 / MP7

11. Mai 2022, 18:00 - 22:00
Henning-von-Tresckow-Kaserne, Werderscher Damm 21-29
Schwielowsee, 14548

Vorausbildung am Maschinengewehr und der Maschinenpistole am AGSHP. Diese dient als Vorbereitung auf die folgende Schießausbildung mit den beiden Waffen.

Erfahren Sie mehr »

Schießausbildung MG3 / MG5 / MP7

13. Mai 2022 - 14. Mai 2022
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822

Schießen mit dem Maschinengewehr MG3 und MG5 und der Maschinenpistole MP7 auf dem Truppenübungsplatz Lehnin. Die Teilnahme an der Vorausbildung am AGSHP ist obligatorisch.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Gefechtsschießen

4. Oktober 2022 - 7. Oktober 2022
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822

Gefechtsschießen Gruppe in der Verteidigung aus vorbereiteten Stellungen. Geplanter Einsatz aller uns zur Verfügung stehender Infanteriewaffen: Gewehr G36, Maschinengewehr MG 3 (auch auf Lafette) Panzerfaust 3 Granatpistole Signalpistole Handgranate

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2022

Marsch-Kombi-Übung

8. Dezember 2022 - 12. Dezember 2022
TrÜbPl Lehnin, Beelitzer Str. 35
Brück, 14822

Ausbildungsinhalte Schießen mit Gewehr G36 und Pistole P8 Zurechtfinden im Gelände / Karte / Kompass Fernmeldedienst aller Truppen Marsch / Überwinden Hindernisse Sanitätsdienst Anschließend: Jahresabschluss mit Kameradschaftsabend

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen:

Gegenwärtig steht die Durchführung aller Veranstaltungen unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Mehr Infos hier: Corona-Info’s für die Reserve in Brandenburg.

Die Zuziehung zu dienstlichen Veranstaltungen im Rahmen der militärischen Ausbildung erfolgt im Regelfall in die Potsdamer Havelland-Kaserne. Von dort erfolgt ggf. die gemeinsame Verlegung zum jeweiligen Ausbildungsort.

Die Anmeldefrist für dienstliche Veranstaltungen liegt 4 Wochen vor Beginn der DVag. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Spätere Anmeldungen können ggf., auch je nach Zeitpunkt, nicht mehr berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Zuziehung eines Reservisten zu einer dienstlichen Veranstaltung (DVag) trifft das Landeskommando Brandenburg. Die Teilnahme an einer DVag ist im Regelfall nur für Soldaten und Reservisten möglich. Vom Landeskommando erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn die Zuziehung per Post.